Vorläufige Presenterinnen und Presenter auf den 9. YogaFreiraumTage 2024 in Fulda:

Anusara Yoga auf den YogaFreiraumTage in Fulda
Bianca Rondan Sanchez

Biancas Yogaweg begann vor einigen Jahren in einem Surfcamp in Andalusien. Nachdem sie in unterschiedliche Yogastile hineingeschnuppert hatte, entschied sie sich, ihre Begeisterung für Yoga zu teilen. Sie unterrichtet Gruppen- und Personal-Yoga sowie Aerial Yoga in ihrem Privatstudio in der Nähe von Erding bei München. 2020-21 absolvierte sie die Anusara® Yogalehrerausbildung bei Barbra Noh in München.
Biancas Kreativität und Lebensfreude verbindet sich in ihrem Yoga mit dem Ziel, jeden Schüler darin zu unterstützen, ein für ihn passendes, achtsames Yoga zu praktizieren.

Anusara Yoga auf den YogaFreiraumTage in Fulda
Bianca Rondan Sanchez

Biancas Yogaweg begann vor einigen Jahren in einem Surfcamp in Andalusien. Nachdem sie in unterschiedliche Yogastile hineingeschnuppert hatte, entschied sie sich, ihre Begeisterung für Yoga zu teilen. Sie unterrichtet Gruppen- und Personal-Yoga sowie Aerial Yoga in ihrem Privatstudio in der Nähe von Erding bei München. 2020-21 absolvierte sie die Anusara® Yogalehrerausbildung bei Barbra Noh in München.
Biancas Kreativität und Lebensfreude verbindet sich in ihrem Yoga mit dem Ziel, jeden Schüler darin zu unterstützen, ein für ihn passendes, achtsames Yoga zu praktizieren.

closepopup
Sundaram auf den YogaFreiraumTage 2023 in Hofbieber / Fulda
Sundaram
Sundaram auf den YogaFreiraumTage 2023 in Hofbieber / Fulda
Sundaram
closepopup
Yogafestival YogaFreiraumTage Fulda Luisa Silva Durga
Luisa Silva - Durga - Vogel

Durga lebt seit 2019 in der Yoga Gemeinschaft Yoga Vidya.
Als Mathematikerin (M.Sc.) setzte sie sich schon zuvor intensiv mit der Schulung der Konzentration und des Geistes auseinander. Erste Meditationserfahrungen machte sie in einem buddhistischen Zentrum. Es folgten intensive Vipassana Retreats und umfangreiche Ausbildungen in Yoga und Meditation. Mit ihrer Expertise in verschiedenen Yogastilen, von Yin Yoga zum Yoga Vidya Stil über therapeutisches Yoga bis zu Vinyasa und Aerial Yoga, inspiriert Durga durch ihre besonnene und lebensbejahende Art.

Yogafestival YogaFreiraumTage Fulda Luisa Silva Durga
Luisa Silva - Durga - Vogel

Durga lebt seit 2019 in der Yoga Gemeinschaft Yoga Vidya.
Als Mathematikerin (M.Sc.) setzte sie sich schon zuvor intensiv mit der Schulung der Konzentration und des Geistes auseinander. Erste Meditationserfahrungen machte sie in einem buddhistischen Zentrum. Es folgten intensive Vipassana Retreats und umfangreiche Ausbildungen in Yoga und Meditation. Mit ihrer Expertise in verschiedenen Yogastilen, von Yin Yoga zum Yoga Vidya Stil über therapeutisches Yoga bis zu Vinyasa und Aerial Yoga, inspiriert Durga durch ihre besonnene und lebensbejahende Art.

closepopup
Matthias KärcherIyengar Yoga

Ich übe seit 1998 Yoga und konzentriere mich seit 2001 ausschließlich auf Iyengar Yoga. In der Übungsweise dieser speziellen Yoga Tradition spiegelt sich die Präzision, Genauigkeit und Geradlinigkeit wieder, die ich auch in meinem Leben anstrebe und die so schwer zu erreichen und zu bewahren ist.

Matthias KärcherIyengar Yoga

Ich übe seit 1998 Yoga und konzentriere mich seit 2001 ausschließlich auf Iyengar Yoga. In der Übungsweise dieser speziellen Yoga Tradition spiegelt sich die Präzision, Genauigkeit und Geradlinigkeit wieder, die ich auch in meinem Leben anstrebe und die so schwer zu erreichen und zu bewahren ist.

closepopup
Taja Braun
Tanja BraunYoga Path

Meine erste Begegnung mit Yoga hatte ich 2002. Yoga hat mich auf Anhieb tief berührt und Yoga hilft mir immer wieder, alte Gewohnheiten und Glaubenssätze zu hinterfragen und zu ändern – eine wunderbare Erfahrung!

Nach Ausflügen in verschiedene Stile des Yoga lernte ich 2005 Ashtanga Yoga in Thailand kennen. Seitdem hat mich die Energie des dynamischen Yoga nicht mehr losgelassen. 2007 entschloss ich mich, eine einjährige Yogalehrerausbildung mit Schwerpunkt Ashtanga Vinyasa Yoga zu beginnen. Zunächst „nur für mich“.

Taja Braun
Tanja BraunYoga Path

Meine erste Begegnung mit Yoga hatte ich 2002. Yoga hat mich auf Anhieb tief berührt und Yoga hilft mir immer wieder, alte Gewohnheiten und Glaubenssätze zu hinterfragen und zu ändern – eine wunderbare Erfahrung!

Nach Ausflügen in verschiedene Stile des Yoga lernte ich 2005 Ashtanga Yoga in Thailand kennen. Seitdem hat mich die Energie des dynamischen Yoga nicht mehr losgelassen. 2007 entschloss ich mich, eine einjährige Yogalehrerausbildung mit Schwerpunkt Ashtanga Vinyasa Yoga zu beginnen. Zunächst „nur für mich“.

closepopup
Uwe Pfeiffer Yoga YogafreiraumTage
Uwe Pfeiffer
Uwe Pfeiffer Yoga YogafreiraumTage
Uwe Pfeiffer
closepopup
Melanie Zink
Melanie ZinkTouch of Shunia

Melanie Zink ist zertifizierte Kundalini Yogalehrerin nach Yogi Bhajan, ganzheitliche Massagetherapeutin, Reiki Master, Sat Nam Rasayan Heilerin und Lebensliebhaberin.
Ihre Art zu unterrichten kann als sanft und tief beschrieben werden.
In ihren Kursen legt sie Wert darauf, Raum für äußere und innere Stille zuzulassen, sich selbst zu beobachten und neu zu erschaffen.

Melanie Zink
Melanie ZinkTouch of Shunia

Melanie Zink ist zertifizierte Kundalini Yogalehrerin nach Yogi Bhajan, ganzheitliche Massagetherapeutin, Reiki Master, Sat Nam Rasayan Heilerin und Lebensliebhaberin.
Ihre Art zu unterrichten kann als sanft und tief beschrieben werden.
In ihren Kursen legt sie Wert darauf, Raum für äußere und innere Stille zuzulassen, sich selbst zu beobachten und neu zu erschaffen.

closepopup
Ama Pola auf den YogaFreiraumTage in Fulda
Ama Pola

Bianca Yogaweg begann vor einigen Jahren in einem Surfcamp in Andalusien. Nachdem sie in unterschiedliche Yogastile hineingeschnuppert hatte, entschied sie sich, ihre Begeisterung für Yoga zu teilen. Sie unterrichtet Gruppen- und Personal-Yoga sowie Aerial Yoga in ihrem Privatstudio in der Nähe von Erding bei München. 2020-21 absolvierte sie die Anusara® Yogalehrerausbildung bei Barbra Noh in München.

Ama Pola auf den YogaFreiraumTage in Fulda
Ama Pola

Bianca Yogaweg begann vor einigen Jahren in einem Surfcamp in Andalusien. Nachdem sie in unterschiedliche Yogastile hineingeschnuppert hatte, entschied sie sich, ihre Begeisterung für Yoga zu teilen. Sie unterrichtet Gruppen- und Personal-Yoga sowie Aerial Yoga in ihrem Privatstudio in der Nähe von Erding bei München. 2020-21 absolvierte sie die Anusara® Yogalehrerausbildung bei Barbra Noh in München.

closepopup
Yogafestival Fulda - YogaFreiraumTage - Annete Frankholz - Kundalini-Yoga
Annette Frankholz

Kundalini-Yoga praktiziere ich nun schon seit fast 25 Jahren! Yoga ist für mich ein wohltuender Ausgleich zum Berufsalltag und eine kraftvolle Quelle der Regeneration. Die positiven Wirkungen von Kundalini-Yoga auf Körper, Geist und Seele begeistern mich immer wieder!
Meine Ausbildungen zur Yogalehrerin habe ich an der Amrit Nam Sarovar-Schule in Frankreich und die "Stufe II" bei 3HO Deutschland absolviert. Mit zusätzlichen Fortbildungen über die Jahre, vielen Begegnungen und gemeinsamen Aktivitäten mit befreundeten Yogalehrenden habe ich meinen eigenen "Kundalini-Yoga-Stil" entwickelt. Wichtig in meinen Stunden ist mir Vielfalt – es wird nie langweilig – und die richtige Balance zwischen Herausforderung und Entspannung.

Yogafestival Fulda - YogaFreiraumTage - Annete Frankholz - Kundalini-Yoga
Annette Frankholz

Kundalini-Yoga praktiziere ich nun schon seit fast 25 Jahren! Yoga ist für mich ein wohltuender Ausgleich zum Berufsalltag und eine kraftvolle Quelle der Regeneration. Die positiven Wirkungen von Kundalini-Yoga auf Körper, Geist und Seele begeistern mich immer wieder!
Meine Ausbildungen zur Yogalehrerin habe ich an der Amrit Nam Sarovar-Schule in Frankreich und die "Stufe II" bei 3HO Deutschland absolviert. Mit zusätzlichen Fortbildungen über die Jahre, vielen Begegnungen und gemeinsamen Aktivitäten mit befreundeten Yogalehrenden habe ich meinen eigenen "Kundalini-Yoga-Stil" entwickelt. Wichtig in meinen Stunden ist mir Vielfalt – es wird nie langweilig – und die richtige Balance zwischen Herausforderung und Entspannung.

closepopup
Simone Müller Yoga YogaFreiraumTage 2023
Simone MüllerSvayam Yoga

Simone hat durch die Inner Flow Inspired Yoga Teacher Ausbildung mit den Schwerpunkten Hatha-, Yin- und Kundalini-Yoga die Weite des modernen Yogas sowie die Tiefe traditioneller Erkenntnislehren auf vielfältige Weise erfahren. In ihren Yogastunden verbindet sie Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübungen) und Dhyana (Meditationen) zu einer sanften, harmonischen Yogapraxis. Sie lässt sich gerne von den unterschiedlichen Ausrichtungen des Hatha Yoga, Hatha Yoga Flow, Vinyasa Yoga oder Yin Yoga inspirieren und kreiert immer wieder abwechslungsreiche Stunden für den Einklang von Körper, Geist und Seele.

Simone Müller Yoga YogaFreiraumTage 2023
Simone MüllerSvayam Yoga

Simone hat durch die Inner Flow Inspired Yoga Teacher Ausbildung mit den Schwerpunkten Hatha-, Yin- und Kundalini-Yoga die Weite des modernen Yogas sowie die Tiefe traditioneller Erkenntnislehren auf vielfältige Weise erfahren. In ihren Yogastunden verbindet sie Asanas (Körperhaltungen), Pranayama (Atemübungen) und Dhyana (Meditationen) zu einer sanften, harmonischen Yogapraxis. Sie lässt sich gerne von den unterschiedlichen Ausrichtungen des Hatha Yoga, Hatha Yoga Flow, Vinyasa Yoga oder Yin Yoga inspirieren und kreiert immer wieder abwechslungsreiche Stunden für den Einklang von Körper, Geist und Seele.

closepopup
YogaFreiraumTage -Schmuck
Stefanie Natalie

Nach dem Besuch der Waldorfschule hat Steffi in Darmstadt an der TU studiert. Schnelle wurde aber das Gestalten und Designen von Schmuck zu Ihrer Passion. Uns so reist sie heute zu Festivals, Konzerten und Märkten und vertreibt, die mit viel Liebe und Hingabe erstellten Schmuckkreationen.
Bei den YogaFreiraumTage bietet sie Schmuck-Workshops an.

YogaFreiraumTage -Schmuck
Stefanie Natalie

Nach dem Besuch der Waldorfschule hat Steffi in Darmstadt an der TU studiert. Schnelle wurde aber das Gestalten und Designen von Schmuck zu Ihrer Passion. Uns so reist sie heute zu Festivals, Konzerten und Märkten und vertreibt, die mit viel Liebe und Hingabe erstellten Schmuckkreationen.
Bei den YogaFreiraumTage bietet sie Schmuck-Workshops an.

closepopup
Heiko Schött 5D Yoga
Heiko Schött5D Yoga

Heiko Schött ist anerkannter Yogalehrer (BYV) in der Tradition von Swami Sivananda. Weitere Ausbildungen in Thai Yoga Massage (BYVG) und Gong (BYVG) – die heilende Wirkung der Welt der Klänge - folgten. Er ist der Initiator vom Yogafestival Fulda und Mit-Veranstalter der YogaFreiraumTage. Er bietet Seminare, Workshops und Kurse unter anderem für Firmen und die Volkshochschule an. Seine Yogastunden sind geprägt durch das kraftvolle und dynamische Hatha-, Ashtanga- und Vinyasa-Yoga. Er lässt sich gerne durch Neues inspirieren und bringt dies in seine Stunden mit ein.

Heiko Schött 5D Yoga
Heiko Schött5D Yoga

Heiko Schött ist anerkannter Yogalehrer (BYV) in der Tradition von Swami Sivananda. Weitere Ausbildungen in Thai Yoga Massage (BYVG) und Gong (BYVG) – die heilende Wirkung der Welt der Klänge - folgten. Er ist der Initiator vom Yogafestival Fulda und Mit-Veranstalter der YogaFreiraumTage. Er bietet Seminare, Workshops und Kurse unter anderem für Firmen und die Volkshochschule an. Seine Yogastunden sind geprägt durch das kraftvolle und dynamische Hatha-, Ashtanga- und Vinyasa-Yoga. Er lässt sich gerne durch Neues inspirieren und bringt dies in seine Stunden mit ein.

closepopup

Programmplan für 2023

Klicke auf den Tag und darunter in der grauen Leiste auf den Raum, um die entsprechenden Programmpunkte angezeigt zu bekommen.

  • Freitag / YogaFreiraum-Tag 1 23. Juni 2023
  • Samstag / YogaFreiraum-Tag 2 24. Juni 2023
  • Sonntag / YogaFreiraum-Tag 3 25. Juni 2023
  • Raum: Freiraum
  • Freigelände - Details bitte nachfragen
YogaFreiraumTage in Fulda
02:15 PM - 03:30 PMSimone & Heiko / Opening FreiRaum Meridian-Yoga-Flow By Simone & HeikoYogaFreiraumTage

Nach einer kurzen Einstimmungs-Meditation für die 8. YogaFreiraumTage starten wir mit Meridian-Yoga.

Diese Meridianyoga-Einheit ist für den Leber- und den Gallenblasenmeridian ausgerichtet.
Meridiane sind Energieleitbahnen im Körper, welche die zugeordneten Organe unterstützen. Diese Sequenz unterstützt dich auf energetischer Ebene dabei, das Erleben und Geschehen mit deinen Gefühlen gut in Verbindung und damit in Harmonie zu bringen. Außerdem vertreibt die Einheit Gefühle wie Ärger, Frust oder Zorn und fördert die Eigenschaften Mut, Geduld (Gallenblase).

Während die Leber den Überblick behält, kümmert sich die Gallenblase um die Details.
Das Lebensthema des Gallenblasen-Meridians ist, Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen. Hierzu braucht es Entschlossenheit, Konsequenz und Eigenverantwortung und Mut. Die Gallenblase entscheidet, ob und wie die Pläne der Leberenergie umgesetzt werden sollen, sie sorgt für geistige Präsenz, Klarheit und vernünftiges Handeln.

Die besten Vorraussetzungen für dein Yoga-Wochenende mit Vielfalt und Entfaltung.

Regina Fritsche
03:45 PM - 05:00 PMRegina (Redschi) Fritsche / Jivamukti Yoga „Mantra, Metta and Motion“ By Regina (Redschi) Fritsche

Jivamukti Yoga „Mantra, Metta and Motion“

Die Kraft der Liebe, das ist unser wahrer Kern!
Was haben Mantra singen, Rückbeugen und Metta Meditation gemeinsam? Sie alle bringen uns durch „beHERZTheit“ unserer wahren Ur-Natur näher, nämlich der allumfassenden Liebe und der Hingabe – der Zustand des Yoga.

Jeder ist willkommen!

Anusara Yoga auf den YogaFreiraumTage in Fulda
05:15 PM - 07:15 PMBianca Rondan Sanchez / Handstandworkshop – Anusara® Yoga By Bianca Rondan Sanchez

Handstandworkshop

Der Handstand fasziniert immer mehr Menschen und Yogapraktizierende aus verschiedenen Gründen. Ich liebe Handstand, weil er die Perspektive verändert. Weil er mich an meine Kindheit erinnert und an sich etwas Leichtes und Freies hat.

In freien Yogaklassen wird er zwar oftmals unterrichtet, aber nicht detailliert aufgebaut, da die Zeit oft fehlt.

Es geht nicht darum, in die Endpose zu gelangen – der Weg ist das Ziel!

Wir wollen uns in diesem Workshop dem Handstand aus Sicht des Anusara® Yoga annähern. Wir bedienen uns einiger anatomischer Grundlagen und den Ausrichtungsprinzipien und setzen in unangestrengter Atmosphäre den Grundstein für eine gesunde und nachhaltig freudvolle Praxis.

 

(Wenn du noch nie Yoga praktiziert hast, oder eine sehr lange Pause hattest, empfehle ich dir, an einer meiner anderen angebotenen Klassen teilzunehmen, obgleich es nicht darum geht, wirklich in die Haltung zu gehen, sondern eher, die Prinzipien zu erlernen, die uns in unserer Handstandpraxis unterstützen können. )

 

! Du solltest bereit sein, dich auf Partnerübungen einzulassen.

! Du musst noch keine Handstandpraxis haben

! Du solltest eine regelmäßige Yogapraxis haben, wenn du an dem Workshop teilnehmen möchtest.

 

 

 

 

YogaFreiraumTage -Schmuck
05:00 PM - 06:00 PMStefanie Natalie / Schmuck-Kreationen – Erstelle dein individuelles YogaFreiraum-Schmuckstück By Stefanie Natalie

Schmuck-Kreationen mit Steffi

In diesem Workshop kannst du dir dein eigenes YogaFreiraumTage-Armband oder -Halsband erstellen und es ernergetisch aufladen (lassen).
So hast du einen guten Begleiter für das ganze Wochenende und eine schöne Erinnerung.

Für diesen Workshop benötigst du keine besonderen Fertigkeiten oder Geschick.

Es werden nur die Materialkosten nach Aufwand abgerechnet.

  • Raum: Freiraum
  • Raum: Lichtblick
  • Freigelände - Details bitte nachfragen
Anusara Yoga auf den YogaFreiraumTage in Fulda
09:00 AM - 10:30 AMBianca Rondan Sanchez / „Open to Grace“ Anusara® Yoga By Bianca Rondan Sanchez

„Open to Grace“ Anusara® Yoga

Das Prinzip „Open to Grace“ ist das erste universelle Ausrichtungsprinzip (UPA) und beschreibt die Basis, nämlich welche Haltung wir einnehmen. Auf der Matte: Mit welcher Haltung gehst du in deine Praxis, wie stabil ist dein Fundament? Es geht aber auch um die Haltung, die wir dem Leben gegenüber einnehmen. Da der Atem uns mit dem Leben so eng verbindet, bekommt in diesem Workshop einen besonderen Fokus. Es geht also darum, durch die gemeinsame Praxis das Gespür für eine offenere Haltung dem Leben gegenüber zu vertiefen und in sich selbst zu verankern.

 

Was ist ANUSARA® Yoga

ANUSARA® Yoga ist eine moderne Form des klassischen Hatha Yoga und kombiniert die lebensbejahende Philosophie des Tantra mit universellen Ausrichtungsprinzipien, die auf modernen bio-mechanischen Erkenntnissen beruhen. Dabei wirken die Ausrichtungsprinzipien nicht nur auf körperlicher Ebene, sondern auch mental, emotional und energetisch.

Die Asanas werden präzise angeleitet, aufgebaut und ausgerichtet. Jeder der Workshops wird eingebettet in ein Herzthema. Es geht also auch innerhalb fließender Übergänge darum, die Ausrichtung der Asanas als Metapher für die Ausrichtung unseres Seins und unseres Lebens zu erfahren. Ein Gefühl in den Körper zu bringen, es also sprichwörtlich zu ver-KÖRPERn. Das bedeutet, das Thema hat sowohl einen Bezug zum Alltag als auch zu einem „tieferen Sinn“ und wird so integriert, dass es in den Haltungen spürbar wird. Die tantrische Weltanschauung, auf der Anusara basiert, ist eine lebensbejahende Perspektive, die davon absieht, zu polarisieren, sondern ein „Sowohl-als auch“ umarmt.

(Ziel ist, dass wir uns mithilfe unseres Körpers mit dem Hier und Jetzt, genau so, wie es in diesem Moment ist, verbinden. Mit allem Schönen, mit allem So-Sein, mit allen Limititerungen. Weg von „uns verbiegen“, um irgendeinem Ideal herzujagenm hin zu mehr Selbstwirksamkeit. Das beinhaltet, die Ausrichtung so zu gestalten, dass sie uns und unserem Leben dienlich ist. Die Yogapraxis darf uns auf allen Ebenen nähren. So erfahren wir mehr Lebensfreude und Fokus auf das, was da wirklich ist, ohne uns mit dem zu vergleichen, was wir waren oder was andere sind.)

 

 

Manuela Huber Yoga - YogafreiraumTage Fulda
10:45 AM - 12:00 PMManuela Huber / Katonah Yoga® Basics (Was ist Katonah Yoga®) By Manuele Huberhttps://www.manuelahuberyoga.de/

Katonah Yoga® Basics

Du bekommst eine Einführung in den Katonah Yoga®, angewandt in einer Yogapraxis, welche dich die Grundprinzipien dieses kontemporären Yogastils erfahren lässt.

Metapher, Mythologie, Imagination und die Geometrie deines Körpers untermalt durch die Philosophie des Daoismus werden real greifbare Bestandteile dieser Klasse sein.

Katonah Yoga® Prinzipien gepaart mit einer fließenden Yogapraxis, einer Reise durch den Körper als „Body as a House“!

Sundaram auf den YogaFreiraumTage 2023 in Hofbieber / Fulda
01:30 PM - 02:45 PMSundaram / Mantrayogastunde: die Elemente By Sundaramwww.sundaram.de

Mantrayogastunde: die Elemente

In dieser Yogastunde widmet sich Sundaram den Elementen. Sie umgeben uns, sie formen uns und verbinden uns natürlicherweise mit der Welt.
Die Eigenschaften der verschiedenen Elemente geben uns wichtige Hinweise für unser eigenes Leben. Im Einklang mit den Elementen zu sein bedeutet ihnen zuzuhören. Dieses Zuhören führt uns zurück zu dem, was buchstäblich „elementar“ für uns ist. Bewege dich mit den Klangschwingungen, atme und bringe deine innere Harmonie zum Ausdruck. Fließend, spürbar, lebendig und natürlich.

Sundarams Gesang geht mitten ins Herz!

 

Taja Braun
03:15 PM - 04:30 PMTanja Braun / Ashtanga Yoga By Steven Barrettandernorts | Yoga - Meditation - Body Work

Ashtanga Yoga

Dieser kraftvolle Yogastil fordert nicht nur den Körper, er inspiriert auch den Geist und beruhigt die gestresste Seele.
Mit dem Atem fließen wir von einer zur nächsten Übung (Asana) und so entsteht ein fließender Übergang.

Das Level wird den Teilnehmern angepasst.

Ich freue mich auf Euch!

 

 

05:00 PM - 06:15 PMSammy Adams / Vinyasa Yoga – Spoon of honey By Sammy AdamsSammy Yoga

Vinyasa Yoga – Spoon of Honey

Eine fließende Vinyasapraxis für alle Bereiche des Körpers – ein Atem, eine Bewegung (eher für Fortgeschrittene geeignet).

Ama Pola auf den YogaFreiraumTage in Fulda
08:15 PM - 09:45 PMKonzert mit Ama Pola By Ama Pola

Konzert mit Ama Pola

inter der Sängerin und Songwriterin Ama Pola verbirgt sich ein „Mädchen“ mit Gitarre, das in der Musik eine sprudelnde Quelle der Verarbeitung gefunden hat. In ihren Songs verarbeitet sie Themen wie Zerbrechlichkeit, Leiden und die Kunst, das Innere nach außen zu kehren.

Inspiriert von deutschen Liedermachern und Popbands, wie Rosenstolz, sowie internationalen Künstlern, wie Norah Jones, Joss Stone, Lucy Rose, Damien Rice oder Tracy Chapman, sowie der Leichtigkeit des spanischen Lebensgefühls startete Ama Pola im Jahr 2007 ihre musikalische Reise, die sie 2023 zu uns zu den YogaFreiraumTage führt.

Hier gibt es was auf die Ohren:

Spotify Playlist: https://open.spotify.com/artist/6jHvEgdGL35WnsPqETybDF

Apple Music: https://music.apple.com/de/artist/ama-pola/1347942207

Youtube: https://www.youtube.com/user/AmaPolasStimme

 

 

Ama Pola auf den YogaFreiraumTage in Fulda

 

Ama Pola auf den YogaFreiraumTage in Fulda

 

 

Uwe Pfeiffer Yoga YogafreiraumTage
09:00 AM - 10:15 AMUwe Pfeiffer / Mit Krieger-Herz und Stabilität! Yoga & Spiraldynamik® By Uwe Pfeifferhttps://inspiredflowyoga.de

Mit Krieger-Herz und Stabilität!

Eine dynamische Yogaklasse (nach den Prinzipien der Spiraldynamik®).
Was sind Rotationen, was Spiralen? Wie funktioniert spiralige Verschraubung?
In dieser Klasse beschäftigen wir uns mit Standpositionen, mit Stand- und Spielbeinen, mit dem Beckentiefstand, mit Triple Flexion und Triple Extension.
Wir schenken unseren Bäumen, Ausfallschritten, Kriegern und Halbmonden mehr Integration, Aufrichtung und Stabilität!

Melanie Zink
10:45 AM - 12:00 PMMelanie Zink / Kundalini Yoga By Melanie ZinkTouch of Shunia

Flexibel und frei

Was hat deine Wirbelsäule mit deinem Bewusstsein zu tun? Wie wirkt sich eine flexible Wirbelsäule auf deinen Geist aus?
Das erfährst du in dieser Stunde durch eine Kriya (Abfolge von Asanas), die die Flexibilität der Wirbelsäule erhöht und dein Bewusstsein auf eine andere Ebene bringt.

 

 

Yoga der Energien auf den YogaFreiraumTage Fulda
01:30 PM - 02:45 PMStefan Grohte / Yoga der Energie By Stefan GrohteYoga der Energie

Yoga der Energie

Sukshma Vyayama stammt aus dem traditionellen Yoga der Energie und wurde zum ersten Mal von Dhirendra Brahmachari im Buch „Yoga hilft heilen“ veröffentlicht.

Sie sind einfach durchzuführen und für Menschen jeden Alters geeignet. Der gesamte Körper wird systematisch mit sehr wirkungsvollen Atem- und Körpertechniken vitalisiert. Dieses effektive Training dient zur körperlichen, geistigen und seelischen Gesunderhaltung und Entwicklung von ganzheitlichen Fähigkeiten.

Alle Prozesse im Körper laufen ruhiger und systematischer ab. Durch gezielte Stimulation des autonomen Nervensystems (Parasympathikus) werden alle aufbauenden Prozesse aktiviert.

Energie wird spürbar, aus der Glück, Gesundheit und Langlebigkeit entsteht.

 

YogaFreiraumTage Redschi 2022
03:15 PM - 04:30 PMRegina (Redschi) Fritsche / Yoga und Ayurveda By Regina (Redschi) FritscheRedschi Yoga

Yoga und Ayurveda – Slow movements und Einführung in die Lehre des Ayurveda

Ayurveda ist ein super spannendes Thema, da diese Lehre uns an die  Anbindung zu unserem individuellen Selbst und an die kosmische Natur führt.

Neben langsamen, mehr intuitiven Yogamovements, die uns unseren Energiekörper spüren lassen wird es viel Theorie und Spannendes als Einführung in die Lehre des Ayurveda geben, die ein tiefes Verständnis für unsere eigene Naturseele ausbreitet.

Jeder ist willkommen!

YogaFreiraumTage Fulda
05:00 PM - 06:15 PMPatrick Kiefer / Mindgame Yoga By Patrick Kiefer

Mindgame Yoga

Mindgame Yoga bietet einen sicheren und wohltuenden Raum, um das tatsächlich grenzenlose Potenzial deiner eigenen Vorstellungskraft zu erkunden.
Ein wenig sanfte Yoga Praxis bildet den entspannten Rahmen für viel Visualisierung, große Gefühle und eine sinnliche Traumreise zu dir selbst.
Wie abenteuerlich diese Reise wird, entscheidest Du am Ende selbst. Es zählt vor allem eins: Du darfst Dich dabei so richtig gut fühlen.

 

YogaFreiraumTage -Schmuck
01:30 PM - 02:30 PMStefanie Natalie / Schmuck-Kreationen – Erstelle deinen Traumfänger By Stefanie Natalie

Schmuck-Kreationen mit Steffi

In diesem Workshop kannst du dir deinen eigenen Traumfänger erstellen und ernergetisch aufladen (lassen).

Für diesen Workshop benötigst du keine besonderen Fertigkeiten und Geschick.

Du kannst deine eigenen Materialien (Federn, Deckchen usw.) mitbringen.

Es werden nur die Materialkosten nach Aufwand abgerechnet.

  • Raum: Freiraum
  • Raum: Lichtblick
Sundaram auf den YogaFreiraumTage 2023 in Hofbieber / Fulda
08:30 AM - 09:45 AMSundaram / Mantrayogastunde: Radha Krishna – berühre die Welt mit deiner Liebe By Sundaramhttps://sundaram.de/

Mantrayogastunde: Radha Krishna – berühre die Welt mit deiner Liebe

Hingebungsvolle Mantras begleiten Dich in die tiefen Erfahrungen der Asanas. Genieße die besondere Möglichkeit, Yoga im Einklang mit Live-Musik zu praktizieren.

Alle Ebenen werden tief berührt, Körper, Geist und Seele erfahren Harmonie. Es geht vordringlich nicht darum, die Yogastellungen perfekt zu halten, sondern viel mehr darum, nach innen zu spüren, loszulassen und sich von der Musik tragen zu lassen. Die klare Schönheit der Mantras sorgt für tiefe Entspannung und müheloses Halten der Asanas. Die Affirmationen verstärken die geistigen und energetischen Wirkungen.

Sundarams Gesang geht mitten ins Herz!

Manuela Huber Yoga - YogafreiraumTage Fulda
10:15 AM - 11:30 AMManuela Huber / Katonah Yoga® Flow Twist Revolution By Manuele Huberhttps://www.manuelahuberyoga.de/

Katonah Yoga® Flow Twist Revolution

In dieser Yogaklasse dreht sich alles ums „Twisten“. Du wirst Rotationen auf ganz neue und vielfältige Art und Weise kennenlernen und neu definieren, denn eine Drehung ist eine Erweiterung des Sichtfelds und somit eine Revolution um die eigene Achse. Wir erweitern unsere Sphäre und öffnen Fenster für einen Rundumblick. Revolution leads to Revelation!

Eine Praxis ganz im Sinne der Katonah Yoga® Philosophie, die uns in alle Stockwerke unseres Hauses, unseres Körpers bringt!

 

 

12:45 PM - 02:00 PMSammy Adams / Vinyasa – Soma Prana Vinyasa By Sammy AdamsSammy Yoga

Vinyasa – Soma Prana Vinyasa

Nektar der Langlebigkeit. Eine Praxis, die den Körper und das Herz mit meditativer Energie in Einklang bringen soll.

 

Regina Fritsche
02:15 PM - 03:30 PMRegina (Redschi) Fritsche / Jivamukti Yoga „breathe and move“ By Regina (Redschi) FritscheRedschi Yoga

Jivamukti Yoga „breathe and move“

Eine spannende Reise in ALLE Regionen unseres Körpers, durch alle Koshas, wie die fünf „Hüllen“ des Körpers im Yoga genannt werden.
Denn wir bestehen nicht nur aus unserere körperlichen Manifestation, sind wir doch auch Energie, Träume, Intellekt und Bliss, yesss!

Kraftvolle Asanapraxis, tiefes Atmen, Meditation, entspannende Haltungen…

und es ist toll, mit unserem ganzen, wunderbaren SEIN in Verbindung zu gehen!

Jeder ist willkommen denn:
Wer atmen kann, kann auch Yoga

 

 

03:45 PM - 05:00 PMSammy Adams / Yin Yoga zum Ausklang By Sammy AdamsSammy Yoga

Yin Yoga mit Sammy zum Ausklang

Yin yoga / Asteya – Befreiung: Nicht von mir oder anderen nehmen – alle Level.

Yoga der Energien auf den YogaFreiraumTage Fulda
07:00 AM - 08:15 AMStefan Grohte / Yoga der Energie By Stefan Grohte

Yoga der Energie

Sukshma Vyayama stammt aus dem traditionellen Yoga der Energie und wurde zum ersten Mal von Dhirendra Brahmachari im Buch „Yoga hilft heilen“ veröffentlicht.

Sie sind einfach durchzuführen und für Menschen jeden Alters geeignet. Der gesamte Körper wird systematisch mit sehr wirkungsvollen Atem- und Körpertechniken vitalisiert. Dieses effektive Training dient zur körperlichen, geistigen und seelischen Gesunderhaltung und Entwicklung von ganzheitlichen Fähigkeiten.

Alle Prozesse im Körper laufen ruhiger und systematischer ab. Durch gezielte Stimulation des autonomen Nervensystems (Parasympathikus) werden alle aufbauenden Prozesse aktiviert.

Energie wird spürbar, aus der Glück, Gesundheit und Langlebigkeit entsteht.

Anusara Yoga auf den YogaFreiraumTage in Fulda
08:30 AM - 09:45 AMBianca Rondan Sanchez / Anusara® Yoga – Yoga Spanda By Bianca Rondan Sanchez

Anusara® Yoga – Yoga Spanda

Was braucht es, um in die eigene Kraft zu kommen, und dabei flexibel auf die sich ständig ändernden Lebensumstände reagieren zu können? Um Stabilität körperlich spürbar zu machen und zugleich das Herz offen zu halten? Die Antwort ist „Kraftvolle Geschmeidigkeit. Diesen vermeintlichen Gegensatz – Yoga Spanda genannt – wollen wir in diesem Workshop in unseren Körpern spürbar machen und so in unserem Leben „außerhalb“ der Matte manifestieren. Denn so wie es manchmal (Widerstands-)Kraft braucht, so braucht es genauso die Geschmeidigkeit, und oft sogar beides zugleich!


Was ist ANUSARA® Yoga

ANUSARA® Yoga ist eine moderne Form des klassischen Hatha Yoga und kombiniert die lebensbejahende Philosophie des Tantra mit universellen Ausrichtungsprinzipien, die auf modernen bio-mechanischen Erkenntnissen beruhen. Dabei wirken die Ausrichtungsprinzipien nicht nur auf körperlicher Ebene, sondern auch mental, emotional und energetisch.

Die Asanas werden präzise angeleitet, aufgebaut und ausgerichtet. Jeder der Workshops wird eingebettet in ein Herzthema. Es geht also auch innerhalb fließender Übergänge darum, die Ausrichtung der Asanas als Metapher für die Ausrichtung unseres Seins und unseres Lebens zu erfahren. Ein Gefühl in den Körper zu bringen, es also sprichwörtlich zu ver-KÖRPERn. Das bedeutet, das Thema hat sowohl einen Bezug zum Alltag als auch zu einem „tieferen Sinn“ und wird so integriert, dass es in den Haltungen spürbar wird. Die tantrische Weltanschauung, auf der Anusara basiert, ist eine lebensbejahende Perspektive, die davon absieht, zu polarisieren, sondern ein „Sowohl-als auch“ umarmt.

(Ziel ist, dass wir uns mithilfe unseres Körpers mit dem Hier und Jetzt, genau so, wie es in diesem Moment ist, verbinden. Mit allem Schönen, mit allem So-Sein, mit allen Limititerungen. Weg von „uns verbiegen“, um irgendeinem Ideal herzujagenm hin zu mehr Selbstwirksamkeit. Das beinhaltet, die Ausrichtung so zu gestalten, dass sie uns und unserem Leben dienlich ist. Die Yogapraxis darf uns auf allen Ebenen nähren. So erfahren wir mehr Lebensfreude und Fokus auf das, was da wirklich ist, ohne uns mit dem zu vergleichen, was wir waren oder was andere sind.)

Melanie Zink
10:15 AM - 11:30 AMMelanie Zink / Kundalini Yoga By Melanie ZinkTouch of Shunia

Shuniya – Raum der inneren Stille

Endlich mal Stille und die Pausentaste der Gedanken drücken! Wer wünscht sich das nicht.
Hier lernst du mit einfachen Mitteln, deinen inneren Raum der Stille zu betreten.
Eine Kriya (Abfolge von Asanas) und kraftvolle Pranayamas bereiten dich auf eine Meditation vor, die dir den inneren Raum der Stille öffnet.

Manuela Huber Yoga - YogafreiraumTage Fulda
12:45 PM - 02:00 PMManuela Huber / Katonah Yoga® lässt grüßen! By Manuele Huberhttps://www.manuelahuberyoga.de/

Katonah Yoga® lässt grüßen!

Ihr kennt den Sonnengruß…. Kennt ihr auch den Mondgruß und den Wassergruß?

Die Philosophie des Katonah Yoga® mit der Philosophie des „Body as a House“ und des so genannten „Magic Square“, der uns durch alle drei Stockwerke und durch alle neun Zimmer unseres Hauses/Körper führt, bildet die Basis dieser durchgehend fließenden Yogapraxis.

Dynamik und Bewegung pur. Eine Praxis, in der wir unsere Imagination einsetzen, jede Bewegung an einen Atemzug gekoppelt, durch jedes einzelne Zimmer unseres Hauses/Körpers gehen, alle Türen aufmachen, Hausputz betreiben und unsere Lungen, die Fenster unseres Wohnraums öffnen.

 

Uwe Pfeiffer Yoga YogafreiraumTage
02:15 PM - 03:30 PMUwe Pfeiffer / Aus Wurzeln wachsen! Yoga & Spiraldynamik® By Uwe Pfeifferhttps://inspiredflowyoga.de/

Aus Wurzeln wachsen! Yoga & Spiraldynamik®

Eine dynamische Yogaklasse (nach den Prinzipien der Spiraldynamik®).
Wie sieht ein gutes Fundament aus? Wie gestalte ich Gewölbe in Hand und Fuß? Wie erzeuge ich Länge und Aufrichtung in meiner Asana?
Antworten auf diese Fragen werden wir uns in dieser Yogaklasse beantworten und erüben.

Für alle, die Ihre Ausrichtung und Stabilität in den Asanas verbessern wollen.

Eine kleine Auswahl der verfügbaren Tickets für 2023

Falls die Veranstaltung nicht stattfinden kann, werden die Tickets zu 100% erstattet (bitte beachte die Stornobedingungen bei den Special-Tickets bez. der Übernachtungen).
Für eine Übersicht aller Ticketvarianten folge dem Link „Ticketdetails“, oder oben in der Menüleiste unter „Ticketsübersicht“. Hier bekommst du dann alle verfügbaren Tickets angezeigt.

Wochenend-Ticket (Fr.-So.)

199,-/ person
  • 28.-30. Juni 2024
  • alle Workshops, Kurse, Veranstaltungen

Zwei-Tages-Ticket (Sa. + So.)

169,-/ person
  • 28.-30. Juni 2024
  • alle Workshops, Kurse, Veranstaltungen
günstigste Variante

Tagesticket

ab 59,-/ person
  • für einen Tag am Wochenende
  • alle Workshops, Kurse, Veranstaltungen

Fragen zu den YogaFreiraumTage

Hier  ein paar Infos zu der Veranstaltung und häufig gestellte Fragen.

Für Fragen, Anregungen, Meinungen schicke uns eine Mail.

Nachricht an uns:

Bitte die Felder ausfüllen und Button drücken.

    Veranstaltungsort Seminarhotel Fohlenweide, Fulda – Hofbieber

    Lage Seminarhotel Fohlenweide

    google maps in webseite maps-erstellen.de