Bianca Sànchez / Handpan Workshop

Jedes Klangfeld auf dem Stahlinstrument (Handpan) ist ein eigener kleiner Kosmos, den es zu erforschen gilt. Die Pausen wahrzunehmen und herauzufinden, wann ein Ton verklingen will und wann in einen andern übergehen, ist aktuell Biancas „spirituelles Forschungsprojekt“, das sie gerne mit dir teilen möchte.

Das Gefühl der Verbindung wird erlebbar in Biancas Workshops, in denen innerhalb verblüffend kurzer Zeit ein gemeinsames Spiel entsteht, in dem wir lernen, unseren Raum einzunehmen, den anderen Raum zu geben und zuzuhören.

Im Rahmen der Freiraumtage werden mehrere Workshops á 60 Minuten angeboten.
Je nach Bedarf sind es jeweils „First Touch“ Workshops oder, je nach Nachfrage der Gruppen, auch aufeinander aufbauende.
Der Fokus liegt auf der Freude am gemeinsamen Lernen von etwas Neuem und dem Zusammenspiel.

 

  • min 2. Personen pro WS
  • max. 5 Personen pro WS
  • 40 Euro pro 60 Minuten pro WS (zahlbar direkt an Bianca – der Ausgleich für die Handpan-WS ist nicht im Festivalticket inkludiert)
  • Uhrzeiten: Samstag 10.45 – 11.45 Uhr. Ggf. weitere Zeiten nach Absprache siehe ausliegende Listen
  • Instrumente sind vor Ort verfügbar, eigene Handpan kann gerne mitgebracht werden
  • Das Eintragen in die Liste gilt als verbindliche Anmeldung

 

Am Empfang werden Listen ausliegen, in die ihr euch dann eintragen könnt.

 

Recommended Articles